Rechtliche Hinweise:

Bestätigung der Vereinbarung. Ihr Zugriff auf sowie die Nutzung dieser Website, jeglicher Subdomains und/ oder Verzeichnisse, Anwendungen und Funktionen sowie sämtlicher verbundener Informationen und Nachrichten einschließlich E-Mails (die „Website“) unterliegen den nachfolgend aufgeführten Bedingungen, der Datenschutzrichtlinie, dem Pharmakovigilanz-Hinweis sowie sämtlichen geltenden Gesetzen und Vorschriften. Sämtliche Nutzer sind verpflichtet, diese rechtlichen Hinweise aufmerksam zu lesen. Sollten Sie mit jeglicher der hierin genannten Bedingungen nicht einverstanden sein, rufen Sie die Website bitte nicht auf.
Durch das Aufrufen und Browsen auf der Website erklären Sie sich einschränkungs- und bedingungslos mit diesen Bedingungen sowie jeglichen sonstigen Hinweisen oder Anweisungen, die Ihnen möglicherweise von Bristol-Myers Squibb beim Zugriff auf die Website oder beim Browsen angezeigt werden, einverstanden und bestätigen, dass Sie diese in vollem Umfang verstanden haben. Darüber hinaus bestätigen Sie, dass jegliche andere Vereinbarung zwischen Ihnen und Bristol-Myers Squibb im Hinblick auf den Zugriff und die Nutzung der Website gegenstandslos ist und von dieser Vereinbarung verdrängt wird.
Nutzungsumfang. Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA unterhält die Website, um z.B. allgemeine Unternehmens- oder institutionelle Informationen zu Bristol-Myers Squibb Company bereitzustellen. Sie bestätigen, dass Sie die Website nicht zum Anbieten Ihrer eigenen Dienstleistungen und/ oder Produkte oder der Dienstleistungen und Produkte Dritter nutzen, keinerlei Werbeaktivitäten oder Handelsgeschäfte in direkter Verbindung mit diesen Dienstleistungen oder Produkten über die Website durchführen und die Website zu keinerlei sonstigem unrechtmäßigen, sittenwidrigen, ein Vergehen gegen die öffentliche Ordnung darstellenden oder in sonstiger Weise gegen diese Bedingungen verstoßenden Zweck nutzen.
Sämtliche von Nutzern der Website geäußerte Meinungen und Empfehlungen sind nicht als eine Befürwortung oder Empfehlung eines bestimmten Produktes oder bestimmter Dienstleistungen vonseiten Bristol-Myers Squibb zu verstehen, sondern stellen die Meinungen und Empfehlungen der jeweiligen Nutzer dar. Bitte browsen Sie nach Belieben auf der Website. Das dort bereitgestellte Material darf ausschließlich zu nichtgewerblichen, persönlichen Zwecken von Ihnen heruntergeladen werden unter dem Vorbehalt, dass Sie sämtliche darin enthaltenen oder auf der Website angezeigten Urheberrechts- oder sonstige Schutzrechtshinweise beibehalten. Ohne die vorausgehende schriftliche Zustimmung von Bristol-Myers Squibb ist es jedoch untersagt, jegliche Website-Inhalte zu öffentlichen und/ oder kommerziellen Zwecken jedweder Art zu kopieren, zu verteilen, zu ändern, zu übermitteln, wiederzuverwenden, wieder einzustellen, zu verlinken oder zu nutzen, hierin u.a. eingeschlossen Texte, Fotos, Grafiken, Tabellen, Bilder, Symbole, Technologie, Software, audiovisuelle und Audioinhalte, Grafikdesign, Quell- und Objektcodes, E-Mail-Adressen sowie Links (zur Website und/ oder den zugehörigen Subdomains und/ oder Verzeichnissen), wobei eine erteilte Zustimmung jederzeit von Bristol-Myers Squibb wieder zurückgenommen werden kann.
Der Ihnen gegebenenfalls zugewiesene Registrierungscode bzw. das Passwort für den Zugang zur Website oder das Browsen auf dieser Website gilt für Sie persönlich und ist nicht übertragbar. Es ist strengstens untersagt, den Registrierungscode oder entsprechende Passwörter mit anderen Personen zu teilen oder diesen in beliebiger Weise die Möglichkeit zur Nutzung zu geben.
Zielgruppe und -gebiet. Bristol-Myers Squibb unternimmt in angemessenem Umfang Anstrengungen, um sicherzustellen, dass der Zugriff auf die Website und die dort bereitgestellten Inhalte in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften erfolgt, sichert jedoch in keinerlei Weise zu, dass die auf der Website enthaltenen Informationen bei einer Nutzung außerhalb der Bundesrepublik Deutschland oder durch Personen, die nicht zur Zielgruppe gemäß der Zielgruppenbeschreibung auf der Startseite unserer Website gehören, geeignet oder verfügbar sind. Die Nutzung durch nicht zur Zielgruppe gehörende Parteien und/ oder der Zugriff auf die Website von Gebieten aus, in denen die Website-Inhalte möglicherweise gesetzeswidrig oder unangemessen sind, sind nicht zulässig. Wird von anderen Orten aus auf die Website zugegriffen, erfolgt dies auf eigene Initiative, die Verantwortung für die Einhaltung der vor Ort geltenden Gesetze liegt bei den jeweiligen Nutzern.
Keine medizinische Beratung. Über die Website erfolgt keine medizinische Beratung. Die Produkte von Bristol-Myers Squibb oder sonstige gegebenenfalls auf dieser Website beschriebene pharmazeutische Produkte (falls zutreffend) sind möglicherweise nur auf Verordnung eines approbierten Angehörigen der medizinischen Fachkreise erhältlich. Professionelle Dienstleistungen oder Beratungen medizinischer oder ähnlicher Art sind nicht Teil der Geschäftstätigkeit von Bristol-Myers Squibb; die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollen nicht die medizinische Beratung durch einen Angehörigen der medizinischen Fachkreise ersetzen. Wenn Sie derartige Leistungen wünschen oder benötigen, wenden Sie sich bitte umgehend an einen Angehörigen der medizinischen Fachkreise.
Wenn Sie Angehöriger der medizinischen Fachkreise sind, berufen Sie sich bitte nicht nur auf die hier bereitgestellten Daten im Hinblick auf spezifische Informationen zu einer bestimmten Erkrankung und/ oder die Erkennung, Diagnose, Prognose, Arzneimittelverabreichung und gegebenenfalls geeignete Behandlung in jedem spezifischen Fall. Auch wenn die Informationen auf der Website regelmäßig aktualisiert werden, sind alle Nutzer verpflichtet, unabhängig von der Website für jegliches dort genannte pharmazeutische Produkt die vollständige offizielle Fachinformation zu konsultieren, um komplette und aktuelle Informationen zu erhalten.
Urheberrechtsschutz. Bitte gehen Sie davon aus, dass alles, was Sie auf der Website sehen oder lesen, vorbehaltlich einer schriftlichen anderslautenden Erklärung, urheberrechtlich geschützt ist und ohne die vorausgehende schriftliche Zustimmung von Bristol-Myers Squibb nicht verwendet werden darf, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit diesen oder im Text auf der Website möglicherweise genannten Bedingungen. Bristol-Myers Squibb gibt keinerlei Gewährleistung oder Zusicherung, dass Ihre Nutzung von auf der Website angezeigten Materialien nicht möglicherweise gegen die Rechte Dritter verstößt, die nicht Eigentum von Bristol-Myers Squibb sind und nicht zu den verbundenen Unternehmen gehören.
Marken. Die auf der Website angezeigten Marken, Handelsnamen, Logos und Dienstleistungsmarken (zusammen die „Marken“) sind eingetragene und nicht eingetragene Marken von Bristol-Myers Squibb, verbundener Unternehmen weltweit oder Dritter. Nichts auf dieser Website darf so ausgelegt werden, als würde dadurch ohne die vorausgehende schriftliche Zustimmung von Bristol-Myers Squibb oder solchen Dritten, die Eigentümer der auf der Website angezeigten Marken sind, stillschweigend, durch Rechtsschein oder in jedweder sonstigen Form eine Lizenz oder ein Recht für/ auf die Nutzung jedweder auf der Website angezeigter Marken gewährt. Die Nutzung der auf der Website angezeigten Marken oder jeglicher sonstiger Inhalte durch Sie ist strengstens verboten, es sei denn, diese Nutzung erfolgt in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen. Sie werden außerdem darauf hingewiesen, dass Bristol-Myers Squibb seine gewerblichen Schutz- und/ oder geistigen Eigentumsrechte im gesetzlich zulässigen Maße in vollem Umfang durchsetzen wird, was gegebenenfalls auch eine strafrechtliche Verfolgung einschließt.
Gewährleistungsausschluss. Bristol-Myers Squibb unternimmt in angemessenem Maße Anstrengungen, um die Informationen auf der Website immer korrekt und auf aktuellem Stand zu halten (durch Einhaltung der für sämtliche Inhalte geltenden internen Prüf- und Genehmigungsprozesse), gibt aber keinerlei Gewährleistung oder Zusicherung in Bezug auf die Richtigkeit dieser Informationen ab. Bristol-Myers Squibb übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung, sofern dies gesetzlich zulässig ist, für jedwede Fehler oder Auslassungen in den Inhalten der Website. Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen werden sämtliche Inhalte der Website ohne Mängelgewähr und ohne Gewährleistung jeglicher Art, ob ausdrücklich oder stillschweigend, für Sie bereitgestellt, hierin u.a. eingeschlossen die stillschweigende Gewährleistung der GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, der Eignung zu einem bestimmten Zweck oder die stillschweigende Gewährleistung, dass keine Rechte Dritter verletzt werden.
Bristol-Myers Squibb ist nicht verantwortlich und kann nicht haftbar gemacht werden für jedwede Nutzung der Website, die möglicherweise diesen Bedingungen, der Datenschutzrichtlinie sowie jeglichen geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften widerspricht. Für die Nutzung der Website haftet allein der Nutzer.
Haftungsbeschränkung. Obgleich Bristol-Myers Squibb in angemessenem Umfang Anstrengungen unternimmt, um hohe technische Standards und Maßnahmen umzusetzen und aufrechtzuerhalten, erfolgen die Nutzung und das Browsen auf der Website auf eigene Gefahr. Weder Bristol-Myers Squibb noch jedwede andere an der Entwicklung, Produktion oder Bereitstellung der Website beteiligte Dritte haften für jedweden direkten oder indirekten Schaden oder für Folge- oder Nebenkosten, in Verbindung mit dem Zugriff auf oder die Nutzung der Website durch Sie. Bristol-Myers Squibb übernimmt keine Verantwortung und kann nicht haftbar gemacht werden für jegliche Schäden oder Viren an Ihrer Computerausrüstung oder sonstigem Eigentum in der Folge des Zugriffs auf, der Nutzung von oder des Browsens auf der Website oder des Herunterladens jeglicher Materialien, Daten, Texte oder Bilder von der Website durch Sie. Dies gilt auch im Falle von technischen Problemen, die eine vollständige oder teilweise Beeinträchtigung der Verfügbarkeit und korrekten Funktionsweise der Website zur Folge haben.
Informationsübermittlung oder -austausch. Bestimmte Bereiche der Website bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Online-Foren, Blogs, Chats oder soziale Netzwerke zuzugreifen, Kommentare, Meinungen, Materialien oder Informationen jeglicher Art zu übermitteln oder auszutauschen sowie E-Mails zu schreiben oder Bristol-Myers Squibb in sonstiger Weise Feedback zu geben. Bristol-Myers Squibb übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung – und schließt diese ausdrücklich aus – für jegliche Foreninhalte (für die übermittelten Informationen, Daten, Kommentare, Meinungen und/ oder Materialien sind allein die Nutzer haftbar). Sie sind nicht berechtigt, jedwede Kommentare, Meinungen, Informationen oder Materialien einzustellen oder in beliebiger Weise zu übermitteln oder auszutauschen, die sittenwidrig oder unmoralisch sind bzw. gegen die öffentliche Ordnung verstoßen, gesetzeswidrig, falsch, ungerecht, unausgeglichen, übertrieben, unangemessen, nicht exakt, drohend, beleidigend, verleumderisch, obszön, kränkend, angreifend, abwertend, unanständig, aufrührerisch, pornographisch oder gotteslästerlich sind, die in jeglicher Art verunglimpfend sein könnten oder die ein Verhalten darstellen oder veranlassen könnten, das eine Straftat darstellen bzw. eine zivilrechtliche Haftung auslösen würde, in sonstiger Weise gegen jegliches Recht oder jegliche anwendbaren Vorschriften oder Regeln der Pharmaindustrie verstoßen würde oder nicht für die Zielgruppe der Funktion geeignet sein könnte. Darüber hinaus ist es Ihnen nicht gestattet, jegliche Kommentare, Meinungen, Informationen oder Materialien einzustellen oder in sonstiger Weise zu übermitteln oder auszutauschen, die (a) die Rechte Dritter bzw. ihre Datenschutz- und Persönlichkeitsrechte verletzen, (b) durch ein Urheberrecht, eine Marke oder ein sonstiges Schutzrecht geschützt sind, sofern keine ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Inhabers eines solchen Rechtes vorliegt, (c) einen Virus, einen Bug oder ein sonstiges schädliches Element enthalten oder (d) möglicherweise heimlich rechtswidrig die Handels- oder Wettbewerbsfähigkeit einer anderen Person einschränken. Für jegliche Schadenersatzansprüche, die sich aus einem Verstoß gegen das Urheberrecht, eine Marke oder sonstige Schutzrechte oder aber aus jeglichen sonstigen durch Ihre Nutzung der Website entstandenen Schäden ergeben, haften allein Sie.
Unbeschadet der vorstehend aufgeführten Bestimmungen behält sich Bristol-Myers Squibb das Recht vor, den Zugang eines Nutzers zu jeglichem Dienst zu widerrufen, wenn dem Unternehmen eine missbräuchliche Nutzung jeglicher Art bekannt wird (z.B. Übermittlung von Inhalten, die gesetzes- oder sittenwidrig sind bzw. ein Vergehen gegen die öffentliche Ordnung darstellen, gegen diese Bedingungen verstoßen, deren Nutzung dem Image des Unternehmens oder der Unternehmensgruppe schadet oder schaden könnte usw.); Bristol-Myers Squibb behält sich außerdem das Recht vor, die entsprechenden ungeeigneten Inhalte zu entfernen.
Übermittlung personenbezogener Nutzerdaten. Jegliche „persönlich identifizierbaren Informationen oder personenbezogenen Daten“ in elektronischen Mitteilungen an die Website unterliegen der Datenschutzrichtlinie für die Website. Jegliche von Ihnen per E-Mail oder auf sonstige Weise an die Website übermittelten Mitteilungen oder Materialien, die keine personenbezogenen Daten enthalten, hierin eingeschlossen jegliche Angaben, Fragen, Kommentare, Vorschläge oder Ähnliches, sind hingegen weder vertraulich noch geschützt und werden dementsprechend behandelt. Mit Ausnahme von personenbezogenen Daten, die wie vorstehend erläutert der Datenschutzrichtlinie für die Website unterliegen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass sämtliche von Ihnen übermittelte oder eingestellte Inhalte von Bristol-Myers Squibb oder verbundenen Unternehmen für jegliche Zwecke verwendet werden dürfen, hierin u.a. eingeschlossen die Vervielfältigung, Offenlegung, Übermittlung, Veröffentlichung und Übertragung sowie das Einstellen. Ferner ist Bristol-Myers Squibb berechtigt, jegliche Ideen und Konzepte, jegliches Know-how sowie jedwede Verfahren oder Techniken zu nutzen, die in jedweden von Ihnen zu einem beliebigen Zweck an die Website gesendeten Mitteilungen enthalten sind, hierin u.a. eingeschlossen die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung sowie der Verkauf von Produkten und Dienstleistungen, bei denen derartige Ideen, Konzepte, Know-how, Verfahren oder Techniken verwendet werden. Sämtliche von Ihnen übermittelte Daten und Angaben müssen der Wahrheit entsprechen (einschließlich sämtlicher in jeglichen Formularen auf der Website eingetragener Angaben). Es obliegt Ihrer Verantwortung, alle übermittelten Daten stets auf aktuellem Stand zu halten. In jedem Fall tragen Sie die alleinige Haftung für jedwede von Ihnen übermittelten falschen oder fehlerhaften Daten oder Angaben sowie für jegliche BMS oder Dritten durch die übermittelten Informationen, Daten, Kommentare, Meinungen oder Materialien verursachten Nachteile, Verluste oder Schäden.
Links auf andere Websites. Die Bereitstellung eines Links zu einer anderen Website, die nicht von Bristol-Myers Squibb kontrolliert wird, dient allein Ihrem Komfort und impliziert nicht die Befürwortung oder Empfehlung einer solchen Website oder eines solchen Standortes durch Bristol-Myers Squibb. Bristol-Myers Squibb hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte oder das Management von mit dieser Website verlinkten Websites Dritter und kann für dortige Inhalte oder dortiges Management nicht verantwortlich oder haftbar gemacht werden. Das Folgen von Links zu anderen Webseiten außerhalb dieser Website oder sonstigen Websites erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zur Zielgruppe der verlinkten Websites und der dort enthaltenen Inhalte gehören und Ihr Zugriff auf die Websites den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht. Sobald Sie einem Link auf eine andere Website folgen, überprüfen Sie bitte noch einmal die Rechtlichen Hinweise sowie die Datenschutzrichtlinie der neuen Website. Diese können von den für die Website geltenden Bestimmungen abweichen.
Anwendbares Recht. Diese Vereinbarung sowie ihre Erfüllung unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, ohne Berücksichtigung der darin enthaltenen kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Sie akzeptieren und unterwerfen sich der ausschließlichen Zuständigkeit der deutschen Gerichte in Bezug auf sämtliche Fragen und Streitfälle im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website und dieser Vereinbarung.
Verbindlicher Text. Diese Vereinbarung ist in deutscher Sprache verfasst; die Parteien vereinbaren, dass diese deutsche Fassung im Hinblick auf jegliche Unstimmigkeiten in jedweden Übersetzungen dieses Dokuments maßgeblich ist.
Bestehen der Website. Im gesetzlich zulässigen Umfang ist Bristol-Myers Squibb berechtigt, die Website und sämtliche darauf angebotenen Inhalte, Funktionen oder Dienste jederzeit ganz oder teilweise zu ändern und/ oder vorübergehend oder dauerhaft zu sperren oder zu entfernen.
Änderung der Vereinbarung. Im gesetzlich zulässigen Umfang ist Bristol-Myers Squibb berechtigt, die Bedingungen dieser Vereinbarung, denen die Website unterliegt, jederzeit zu ändern. Werden jegliche in diesen rechtlichen Hinweisen enthaltenen Bedingungen geändert, so werden die geänderten Hinweise auf der Website eingestellt. Sie sind durch solche Änderungen gebunden und sollten daher von Zeit zu Zeit diese Bedingungen erneut lesen.
© 2012 Bristol-Myers Squibb Germany
Die Nutzung dieser Website unterliegt den Rechtlichen Hinweisen,
dem Pharmakovigilanz-Hinweis, sowie der Datenschutzrichtlinie.
schließen
Datenschutzrichtlinie:

Zweck der Datenschutzrichtlinie. Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA ("Bristol-Myers Squibb") respektiert in Übereinstimmung mit der Richtlinie 95/46/EG sowie dem Bundesdatenschutzgesetzt Ihr Interesse in Bezug auf den Datenschutz und schätzt die Verbindung zu Ihnen. In dieser Datenschutzrichtlinie wird die Art personenbezogener Daten beschrieben, die wir über diese Website, jegliche Subdomains und/ oder Verzeichnisse, Anwendungen und Funktionen sowie sämtliche damit verbundenen Informationen oder Mitteilungen einschließlich E-Mails (die "Website") sammeln, wie wir diese Daten verwenden und wem wir möglicherweise Zugriff darauf gewähren. Unsere Datenschutzrichtlinie umfasst darüber hinaus eine Beschreibung der von uns ergriffenen Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten. Wir teilen Ihnen ferner mit, wie Sie uns erreichen können, damit wir jegliche gegebenenfalls vorhandenen Fragen zu unserer Datenschutzpraxis beantworten können.
Ihr Zugang zur Website sowie deren Nutzung unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie, den rechtlichen Hinweise, dem Pharmakovigilanz-Hinweis sowie sämtlichen geltenden Gesetzen und Vorschriften. Alle Nutzer sind verpflichtet, diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam zu lesen. Sollten Sie mit einer der darin enthaltenen Bedingungen nicht einverstanden sein, greifen Sie bitte nicht auf die Website zu und/ oder übermitteln Sie uns nicht die entsprechenden personenbezogenen Daten.
Durch den Zugriff auf die Website sowie das Browsen auf der Website stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie einschränkungs- und bedingungslos zu und bestätigen, diese in vollem Umfang verstanden zu haben.
Wie wird in dieser Datenschutzrichtlinie der Begriff "personenbezogene Daten" definiert? "Personenbezogene Daten" sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmbaren natürlichen Person .Der Begriff "personenbezogene Daten" bezieht sich damit auf jegliche Angaben oder Informationen, über die eine Einzelperson identifiziert werden kann oder die von oder im Auftrag von Bristol-Myers Squibb dazu verwendet werden, diese Einzelperson direkt oder indirekt zu identifizieren. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwenden und Ihre Einwilligung einholen, sofern dies kraft der geltenden Gesetze erforderlich ist.
Daten, die wir erheben, und wie wir diese verwenden A. – Personenbezogene Daten, die von Ihnen übermittelt werden. In einigen Bereichen dieser Website werden Sie möglicherweise zur Übermittlung von Daten aufgefordert, damit wir Ihre Anfrage beantworten können oder Sie Zugang zu spezifischen Bereichen/ Inhalten/ Funktionen erhalten oder an einer bestimmten Aktivität teilnehmen können. Bei einigen der von Ihnen an uns übermittelten Angaben kann es sich um personenbezogene Daten handeln. Sie haben stets die Möglichkeit, auf eine Übermittlung der angeforderten Informationen zu verzichten, sind in diesem Fall aber möglicherweise nicht in der Lage, an der Aktivität, für die diese Daten angefordert werden, teilzunehmen, oder erhalten keinen Zugang zu spezifischen Inhalten, Bereichen oder Funktionen.
Nachfolgend zeigen wir Ihnen, in welcher Weise personenbezogene Daten von Ihnen angefordert werden können, und erläutern Ihnen die Art der von Ihnen gegebenenfalls bereitzustellenden Angaben. Wir erklären Ihnen außerdem, wie wir diese Daten verwenden können.
B. - Personenbezogene Daten aus öffentlichen oder dritten Informationsquellen. Wir sind berechtigt, personenbezogene Daten zu Angehörigen der medizinischen Fachkreise, die sich auf der Website registrieren, gegebenenfalls aus öffentlichen oder dritten Informationsquellen zu erheben, um ihre berufliche Qualifikation sowie ihre Identität zu überprüfen.
C. - Automatisch erhobene personenbezogene Daten. Wir haben die Absicht, bestimmte Informationen automatisch zu erheben, wenn Sie unsere Website besuchen, wie z.B. die Anzahl der Besucher unserer Website, das Datum Ihres letzten Besuchs auf der Website sowie die aufgerufenen Seiten. Diese Datenerhebung erfolgt über "Cookies" und "IP-Adressen", wie nachfolgend beschrieben, und dient hauptsächlich dem Zweck, die Qualität Ihres Besuchs auf unsere Website zu verbessern oder uns die Möglichkeit zu geben, gesammelte statistische Informationen über die Nutzer der Website zu erheben. In einigen Fällen helfen uns diese Informationen dabei, die Inhalte auf Ihre Interessen zuzuschneiden oder zu vermeiden, dass wir bei mehreren Besuchen der Website die gleichen Angaben mehrfach erfragen müssen.
Bristol-Myers Squibb wird diese Nachverfolgungsmethoden in einer Weise nutzen, die Sie persönlich identifizieren wird.

Datenaustausch.Die von den Nutzern über unsere Website übermittelten Informationen werden von uns weder verkauft, vermietet oder gehandelt noch legen wir diese Daten in irgendeiner Weise offen mit Ausnahme der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Vorgänge. Personenbezogene Daten werden zu jedem Zeitpunkt vertraulich und in Übereinstimmung mit geltendem Recht behandelt. Für die in dieser Datenschutzrichtlinie vereinbarten begrenzten Zwecke sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten verbundenen Unternehmen von Bristol-Myers Squibb innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und in der Schweiz zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus gewähren wir gegebenenfalls Dienstleistungsunternehmen Zugriff auf die Daten, damit diese in unserem Auftrag Datenverarbeitungsleistungen durchführen können, und zwar ausschließlich zum Zwecke der Datenverarbeitung und in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften (beispielsweise die Verarbeitung von Online-Registrierungsformularen für Veranstaltungen oder die Verwaltung unserer Blogs). Es wird darauf hingewiesen, dass einige dieser Dienstleistungsunternehmen möglicherweise ihren Sitz in Ländern außerhalb der Europäischen Union haben, die jedoch anerkanntermaßen ein geeignetes Datenschutzniveau im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten sicherstellen, oder aber ihren Sitz in Ländern außerhalb der Europäischen Union haben, in denen nicht das gleiche Datenschutzniveau gewährleistet wird wie innerhalb der EU. Wir werden jedoch auf vertraglicher Grundlage die Sicherstellung ausreichender Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen durch die entsprechenden Dienstleistungsunternehmen fordern, um einen angemessenen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten und eine Offenlegung stets nur in Übereinstimmung mit geltendem Recht zu ermöglichen.
Diese Dienstleistungsunternehmen werden von uns nicht befugt, die Daten zu verwenden oder offenzulegen, es sei denn, die Verwendung oder Offenlegung ist zur Erbringung der von uns in Auftrag gegebenen Dienstleistungen oder zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen notwendig. Ferner sind wir berechtigt, Informationen zu Ihrer Person offenzulegen, (i) wenn wir gesetzlich oder per gerichtlicher Verfügung dazu verpflichtet sind, (ii) als Antwort auf eine Anfrage vonseiten einer Vollstreckungsbehörde oder anderer Regierungsbeamter, oder (iii) wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung erforderlich oder angemessen ist, um einen Personen- oder finanziellen Schaden zu vermeiden oder aber in Verbindung mit einer Ermittlung bezüglich des Verdachts auf oder einer tatsächlichen illegalen Aktivität.
Wir behalten uns das Recht vor, im Falle einer ganz oder teilweisen Veräußerung oder Übertragung unseres Geschäfts oder unserer Aktiva jedwede Informationen, die wir über Sie besitzen, in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ebenfalls zu übertragen. Im Falle einer solchen Veräußerung oder Übertragung werden wir in angemessenem Umfang Anstrengungen unternehmen, um zu erreichen, dass der Übernehmer die von Ihnen über die Website übermittelten Daten in einer Weise verwendet, die dieser Datenschutzrichtlinie entspricht.
Links auf andere Websites. Gelegentlich stellen wir Links auf andere Websites bereit, was Ihrem Komfort und Ihrer Information dient. Diese Websites werden unabhängig von unserer Website betrieben und unterliegen nicht unserer Kontrolle. Für die entsprechenden Websites gelten möglicherweise andere Datenschutzrichtlinien oder Nutzungsbedingungen, so dass wir Ihnen dringend empfehlen, diese beim Besuch jeglicher verlinkter Websites aufmerksam zu lesen. Wir haften nicht für die Inhalte dieser Websites, jegliche über diese Websites möglicherweise angebotenen Produkte oder Dienstleistungen oder jedwede Nutzung der verlinkten Websites. Bitte lesen Sie im Hinblick auf weitere Informationen zu diesem Thema die Rechtlichen Hinweise. Schutz personenbezogener Daten. Wir unterhalten administrative, technische und physische Schutzmaßnahmen für die Website, die dazu bestimmt sind, in Übereinstimmung mit geltendem Recht, Schutz gegen den Verlust, den Missbrauch oder den unberechtigten Zugriff, die Offenlegung, die Änderung oder die Zerstörung der von uns über die Website erhobenen personenbezogenen Daten zu bieten.
Änderung der Datenschutzrichtlinie. Im jeweils gesetzlich zulässigen Umfang ist Bristol-Myers Squibb jederzeit berechtigt, die Bedingungen der für diese Website geltenden Datenschutzrichtlinie zu ändern. Werden jedwede Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie geändert, so wird die geänderte Richtlinie auf der Website eingestellt. Sie sind durch solche Änderungen gebunden und sollten daher die entsprechenden Bedingungen in regelmäßigen Abständen erneut lesen. Datenzugang, Korrektur und Löschung personenbezogener Daten, Datenempfänger. Im gesetzlich notwendigen Umfang gewähren wir Nutzern (i) Zugang zu den von ihnen über die Website übermittelten personenbezogenen Daten sowie (ii) die Möglichkeit, diese Daten zu prüfen, zu korrigieren und zu löschen. Wenn Sie dies wünschen oder Fragen zu unserer Datenschutzpolitik haben oder eine umfassende Liste der Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten:

Weitere Informationen – Kontakt. Wenn Sie Ihre Kontaktdaten oder Präferenzen aktualisieren oder das Abonnement jedweder angebotener Dienste kündigen möchten, kontaktieren Sie uns bitte
© 2012 Bristol-Myers Squibb Germany
Die Nutzung dieser Website unterliegt den Rechtlichen Hinweisen,
dem Pharmakovigilanz-Hinweis, sowie der Datenschutzrichtlinie.
schließen
Pharmakovigilanz-Hinweis

Auf dieser Webseite werden keine Informationen zur Sicherheit der Produkte von Bristol-Myers Squibb bereitgestellt. Die Webseite wurde ferner nicht zu dem Zweck entwickelt, Informationen zur Sicherheit der Produkte von Bristol-Myers Squibb zu sammeln. Wenn Sie ein bei einem Patienten aufgetretenes unerwünschtes Ereignis, eine Schwangerschaft, eine Überdosierung oder einen unerwarteten therapeutischen Effekt melden möchten, dann wenden Sie sich bitte direkt an die Pharmakovigilanz-Abteilung von Bristol-Myers Squibb
Kontakt:
E-mail Adresse: germany.arzneimittelsicherheit@bms.com
Faxnummer: 0800 723 9259
Telefonnummer (während der Geschäftszeiten): 0800 723 9780
24-Stunden Notfallnummer: 0800 075 2002
© 2012 Bristol-Myers Squibb Germany
Die Nutzung dieser Website unterliegt den Rechtlichen Hinweisen,
dem Pharmakovigilanz-Hinweis, sowie der Datenschutzrichtlinie.
schließen
... DOCSERVICE
* Pflichtfelder
ANMELDUNG:
Titel
Vorname *
Nachname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Ich interessiere mich für HEP HIV HCV
Thema des Webinars:
Mein Wunschtermin: *
Datum
Uhrzeit